Made in Switzerland

 

Für viele unvorstellbar, doch dieser Strassenkreuzer wurde einst in der Schweiz in den „General-Motors-Suisse“ Werken in Biel-Bienne gebaut.


Für ganze 24 Jahre, also in der Zeit von 1959 bis 1983, wurde der Chevrolet als Alltagsauto verwendet, bis er dann vom Erstbesitzer für 12 Jahre stillgelegt wurde. Über Umwege konnte ich ihn dann 1995 von einem Autohändler erwerben.

In der Zeit von 2000-2002 habe ich den Chevrolet komplett zerlegt und neu aufgebaut. Also eine Komplettrestauration in nahezu Originalzustand.

Seit dem wird der Chevrolet gepflegt und gehegt, um ihn noch lange in diesem einzigartigen Zustand zu erhalten.

Genau so, dass das Flaggschiff Ihrem Anlass gerecht wird.

Möchten Sie mehr über das Fahrzeug und seine Restauration erfahren, so erhalten Sie ausführliche Infos unter www.chevy59belair.ch

 

hochzeit-oldtimer_geschichte1